fussball von links Comments http://fussballvonlinks.blogsport.de ballsport und kritik Thu, 20 Sep 2018 18:14:33 +0000 http://wordpress.org/?v=1.5.1.2 by: DBA http://fussballvonlinks.blogsport.de/2012/09/08/busexkursion-in-berlin/#comment-6259 Mon, 22 Oct 2012 07:03:18 +0000 http://fussballvonlinks.blogsport.de/2012/09/08/busexkursion-in-berlin/#comment-6259 "In Berlin ist im Gegensatz zu anderen Großstädten der Fußballkosmos nicht durch einen Verein monopolisiert" Auweia! „In Berlin ist im Gegensatz zu anderen Großstädten der Fußballkosmos nicht durch einen Verein monopolisiert“

Auweia!

]]>
by: Thorsten siebert ¦ Seeyou2004 http://fussballvonlinks.blogsport.de/2012/03/19/meine-fresse-dortmund/#comment-6251 Sun, 21 Oct 2012 02:32:56 +0000 http://fussballvonlinks.blogsport.de/2012/03/19/meine-fresse-dortmund/#comment-6251 [...] Meine Fresse Dortmund! « fussball von links [...] […] Meine Fresse Dortmund! « fussball von links […]

]]>
by: 1312 http://fussballvonlinks.blogsport.de/2012/05/21/usp-frauen-aus-dem-gaesteblock/#comment-6172 Sun, 14 Oct 2012 17:15:57 +0000 http://fussballvonlinks.blogsport.de/2012/05/21/usp-frauen-aus-dem-gaesteblock/#comment-6172 das ist nich die tapete von ud .. peinliche aktion usp ! das ist nich die tapete von ud .. peinliche aktion usp !

]]>
by: Busexkursion in Berlin « LOVE FOOTBALL, HATE RACISM! http://fussballvonlinks.blogsport.de/2012/09/08/busexkursion-in-berlin/#comment-6097 Wed, 26 Sep 2012 09:24:02 +0000 http://fussballvonlinks.blogsport.de/2012/09/08/busexkursion-in-berlin/#comment-6097 [...] Quelle Teilen - Gefällt mir: [...] […] Quelle Teilen – Gefällt mir: […]

]]>
by: Publikative.org » Blog Archive » Die “RAF-Fahne” von Mainz: Ein Witz, der keiner ist http://fussballvonlinks.blogsport.de/2012/08/23/immer-wieder-aachen/#comment-6089 Tue, 25 Sep 2012 06:21:12 +0000 http://fussballvonlinks.blogsport.de/2012/08/23/immer-wieder-aachen/#comment-6089 [...] Und? “Ermittelt” der DFB wegen dieser Banner, die einen eindeutigen Bezug zur dunklen rechtsradikal dominierten Gewaltvergangenheit des deutschen Fußballs herstellen? “Ermittelt” er gegen Alemannia Aachen wegen der teilweise mit Nazi-Schlägern bestückten “Karlsbande” und deren gewalttätigen Übergriffen auf andere Aachener Ultras? Jede Woche kommt es in deutschen Stadien zum Beispiel zu homophoben oder sexistischen Äußerungen, die sogar in derber Wortwahl auf Bannern stehen können, ohne dass es den Verband groß interessiert. Auch für Gruppenfahnen, auf denen beispielsweise “NS-Boys” steht, zeigten die “Ermittler” bislang wenig Interesse. [...] […] Und? “Ermittelt” der DFB wegen dieser Banner, die einen eindeutigen Bezug zur dunklen rechtsradikal dominierten Gewaltvergangenheit des deutschen Fußballs herstellen? “Ermittelt” er gegen Alemannia Aachen wegen der teilweise mit Nazi-Schlägern bestückten “Karlsbande” und deren gewalttätigen Übergriffen auf andere Aachener Ultras? Jede Woche kommt es in deutschen Stadien zum Beispiel zu homophoben oder sexistischen Äußerungen, die sogar in derber Wortwahl auf Bannern stehen können, ohne dass es den Verband groß interessiert. Auch für Gruppenfahnen, auf denen beispielsweise “NS-Boys” steht, zeigten die “Ermittler” bislang wenig Interesse. […]

]]>
by: Kurvenkult http://fussballvonlinks.blogsport.de/2012/08/12/tebe-fans-solidarisieren-sich-mit-aachen-ultras/#comment-6088 Tue, 25 Sep 2012 03:16:13 +0000 http://fussballvonlinks.blogsport.de/2012/08/12/tebe-fans-solidarisieren-sich-mit-aachen-ultras/#comment-6088 Jepp, Respekt an TeBe auch von uns! Jepp, Respekt an TeBe auch von uns!

]]>
by: Die “RAF-Fahne” von Mainz: Ein Witz, der keiner ist — Antifa Netzwerk http://fussballvonlinks.blogsport.de/2012/08/23/immer-wieder-aachen/#comment-6087 Tue, 25 Sep 2012 03:00:37 +0000 http://fussballvonlinks.blogsport.de/2012/08/23/immer-wieder-aachen/#comment-6087 [...] Und? “Ermittelt” der DFB wegen dieser Banner, die einen eindeutigen Bezug zur dunklen rechtsradikal dominierten Gewaltvergangenheit des deutschen Fußballs herstellen? “Ermittelt” er gegen Alemannia Aachen wegen der teilweise mit Nazi-Schlägern bestückten “Karlsbande” und deren gewalttätigen Übergriffen auf andere Aachener Ultras? Jede Woche kommt es in deutschen Stadien zu zum Beispiel zu homophoben oder sexistischen Äußerungen, die sogar in derber Wortwahl auf Bannern stehen können, ohne dass es den Verband groß interessiert. Auch für Gruppenfahnen, auf denen beispielsweise “NS-Boys” steht, zeigten die “Ermittler” bislang wenig Interesse. [...] […] Und? “Ermittelt” der DFB wegen dieser Banner, die einen eindeutigen Bezug zur dunklen rechtsradikal dominierten Gewaltvergangenheit des deutschen Fußballs herstellen? “Ermittelt” er gegen Alemannia Aachen wegen der teilweise mit Nazi-Schlägern bestückten “Karlsbande” und deren gewalttätigen Übergriffen auf andere Aachener Ultras? Jede Woche kommt es in deutschen Stadien zu zum Beispiel zu homophoben oder sexistischen Äußerungen, die sogar in derber Wortwahl auf Bannern stehen können, ohne dass es den Verband groß interessiert. Auch für Gruppenfahnen, auf denen beispielsweise “NS-Boys” steht, zeigten die “Ermittler” bislang wenig Interesse. […]

]]>
by: Publikative.org » Blog Archive » Die “RAF-Fahne” von Mainz: Ein Witz, der keiner ist http://fussballvonlinks.blogsport.de/2012/08/22/sexismus-und-homphobie-bei-muenster-vs-bremen/#comment-6086 Tue, 25 Sep 2012 02:27:26 +0000 http://fussballvonlinks.blogsport.de/2012/08/22/sexismus-und-homphobie-bei-muenster-vs-bremen/#comment-6086 [...] Und? “Ermittelt” der DFB wegen dieser Banner, die einen eindeutigen Bezug zur dunklen rechtsradikal dominierten Gewaltvergangenheit des deutschen Fußballs herstellen? “Ermittelt” er gegen Alemannia Aachen wegen der teilweise mit Nazi-Schlägern bestückten “Karlsbande” und deren gewalttätigen Übergriffen auf andere Aachener Ultras? Jede Woche kommt es in deutschen Stadien zu zum Beispiel zu homophoben oder sexistischen Äußerungen, die sogar in derber Wortwahl auf Bannern stehen können, ohne dass es den Verband groß interessiert. Auch für Gruppenfahnen, auf denen beispielsweise “NS-Boys” steht, zeigten die “Ermittler” bislang wenig Interesse. [...] […] Und? “Ermittelt” der DFB wegen dieser Banner, die einen eindeutigen Bezug zur dunklen rechtsradikal dominierten Gewaltvergangenheit des deutschen Fußballs herstellen? “Ermittelt” er gegen Alemannia Aachen wegen der teilweise mit Nazi-Schlägern bestückten “Karlsbande” und deren gewalttätigen Übergriffen auf andere Aachener Ultras? Jede Woche kommt es in deutschen Stadien zu zum Beispiel zu homophoben oder sexistischen Äußerungen, die sogar in derber Wortwahl auf Bannern stehen können, ohne dass es den Verband groß interessiert. Auch für Gruppenfahnen, auf denen beispielsweise “NS-Boys” steht, zeigten die “Ermittler” bislang wenig Interesse. […]

]]>
by: Publikative.org » Blog Archive » Die “RAF-Fahne” von Mainz: Ein Witz, der leider keiner ist http://fussballvonlinks.blogsport.de/2012/08/22/sexismus-und-homphobie-bei-muenster-vs-bremen/#comment-6085 Tue, 25 Sep 2012 02:26:23 +0000 http://fussballvonlinks.blogsport.de/2012/08/22/sexismus-und-homphobie-bei-muenster-vs-bremen/#comment-6085 [...] Und? “Ermittelt” der DFB wegen dieser Banner, die einen eindeutigen Bezug zur dunklen rechtsradikal dominierten Gewaltvergangenheit des deutschen Fußballs herstellen? “Ermittelt” er gegen Alemannia Aachen wegen der teilweise mit Nazi-Schlägern bestückten “Karlsbande” und deren gewalttätigen Übergriffen auf andere Aachener Ultras? Jede Woche kommt es in deutschen Stadien zu zum Beispiel zu homophoben oder sexistischen Äußerungen, die sogar in derber Wortwahl auf Bannern stehen können, ohne dass es den Verband groß interessiert. Auch für Gruppenfahnen, auf denen beispielsweise “NS-Boys” steht, zeigten die “Ermittler” bislang wenig Interesse. [...] […] Und? “Ermittelt” der DFB wegen dieser Banner, die einen eindeutigen Bezug zur dunklen rechtsradikal dominierten Gewaltvergangenheit des deutschen Fußballs herstellen? “Ermittelt” er gegen Alemannia Aachen wegen der teilweise mit Nazi-Schlägern bestückten “Karlsbande” und deren gewalttätigen Übergriffen auf andere Aachener Ultras? Jede Woche kommt es in deutschen Stadien zu zum Beispiel zu homophoben oder sexistischen Äußerungen, die sogar in derber Wortwahl auf Bannern stehen können, ohne dass es den Verband groß interessiert. Auch für Gruppenfahnen, auf denen beispielsweise “NS-Boys” steht, zeigten die “Ermittler” bislang wenig Interesse. […]

]]>
by: TeBe vs TSV Rudow – 16.09.2012 « PRSLM! http://fussballvonlinks.blogsport.de/2012/08/22/sexismus-und-homphobie-bei-muenster-vs-bremen/#comment-5891 Tue, 18 Sep 2012 16:07:01 +0000 http://fussballvonlinks.blogsport.de/2012/08/22/sexismus-und-homphobie-bei-muenster-vs-bremen/#comment-5891 [...] So brachten die Rudower mit nur einem einzigen, nennen wir es freundlich gemeint einmal, Fangesang ihre Stumpfsinnigkeit auf den Punkt. Gerade in Anbetracht des immernoch homophoben Konsens in einigen Fußballstadien, ist so ein Fangesang keine Seltenheit (siehe auch Fußball von links). Das besondere, ist das ist eben der Grund warum mein Schal die Farben lila und weisz beinhaltet, war die Reaktion. Nach und nach stimmten weite Teile der TeBe-Supporter*innen in den Sprechgesang der Rudower ein und sangen fröhlich mit. Aus einer geplanten Belidigung, voller Homophobie, wurde eine Aussage die mensch gerne unterschreiben kann. ____ Mehr zum Spiel beim Lila Kanal. Mehr über Homophobie im Fußball bei Aktion Libero & Fußballfans gegen Homophobie. googletag.cmd.push(function() { googletag.display('div-468x60_default'); }); [...] […] So brachten die Rudower mit nur einem einzigen, nennen wir es freundlich gemeint einmal, Fangesang ihre Stumpfsinnigkeit auf den Punkt. Gerade in Anbetracht des immernoch homophoben Konsens in einigen Fußballstadien, ist so ein Fangesang keine Seltenheit (siehe auch Fußball von links). Das besondere, ist das ist eben der Grund warum mein Schal die Farben lila und weisz beinhaltet, war die Reaktion. Nach und nach stimmten weite Teile der TeBe-Supporter*innen in den Sprechgesang der Rudower ein und sangen fröhlich mit. Aus einer geplanten Belidigung, voller Homophobie, wurde eine Aussage die mensch gerne unterschreiben kann. ____ Mehr zum Spiel beim Lila Kanal. Mehr über Homophobie im Fußball bei Aktion Libero & Fußballfans gegen Homophobie. googletag.cmd.push(function() { googletag.display(‚div-468×60_default‘); }); […]

]]>