Best Of Kommentarfunktion

*Triggerwarnung: Die hier zitierten Kommentare enthalten so ziemlich jede Art von Kackscheiße, die mensch sich nur vorstellen kann, Wer so etwas nicht lesen will, sollte lieber etwas anderes lesen.*

Anfangs wurden auf diesem Blog beleidigende und diskriminierende Kommentare einfach direkt gelöscht. Seit geraumer Zeit werden sie jedoch gesammelt und, weil es langsam ziemlich viele geworden sind, wird es Zeit für ein kleines Best Of, das dokumentieren soll, was für Mist hier hinter den Kulissen so alles eingeht:

Dauerspammer und Vollzeittroll Mark Sist meinte im Bezug auf antisemitische Facebookkommentare nach dem Länderspiel zwischen Deutschland und Israel:

Warum sollte Israel nochmal das Existenzrecht nicht abgesprochen werden?

Zur Rezension des Buches „Ultras im Abseits“ meinte Rain Is Falling, der_die seltsamerweise dieselbe falsche Email-Adresse angibt wie Mark Sist:

und warum muss man nun auch noch die sachfremde kategorie ‚gender‘ abhandeln? weil du es so willst? oder gibt es dafür objektiv irgendeinen grund, dass man fankultur auch noch durchgendern muss?…

Zum Thema Rassismus und Nationalismus in Polen und der Ukraine im Vorfeld der EM meinte Felek:

…Ausserdem bedeutet „rechts“ in Polen nicht gleich rassistisch! Gruppen wie Nat.Rad. Lager sind zwar sehr rechts,allerings nicht rassistisch und auch nicht gegen Immigranten (solange sie nicht massenhaft ankommen)…

Zum Thema „Kein Bart für Deutschland“ erklärte deOtt mit großer analytischer Schärfe:

Patriotismus ist NICHT Nationalismus!
Links UND Rechts = fürn Arach!

Zum Angriff auf eine Frau mit Griechenlandfahne auf der Berliner Fanmeile meinte ein gewisser Basti:

Selbst Schuld. Hat nix mit Natzionals. Zu tun … Wenn sie sone tusse Ist die denkt dass ihre Möpse sie schon retten werden wenn sie provokante Klamotten auf der deutschen fanmeile anzieht hätte man ihr eigentlich nch ins Knie schießen müssen!!!

Bezüglich des Nichtsingens der Nationalhymne seitens einiger Spieler der deutschen Nationalmannschaft meint Kevin Schmitz:

Lieber ein rechter Deutscher als eine Linke Bazille. Gerhard Mayer-Vorfelder hat recht. Die Ölaugen haben so nichts in der Nati verloren

Zu den homophoben und sexistischen Bannern bei Preußen Münster erklärt Tribut unter anderem:

…Sagt mal gehts noch? Fußball bleibt Fußball und Politik bleibt Politik!!!!!!! Nur weil die Deviants mit Teilen der Münsteraner Antifa Szene verfeinert sind heißt das nicht, dass sie ihren politischen Scheiß mit ins Stadion bringen müssen.

Der Preis für den beschissensten Kommentar geht dagegen ohne Frage an User hhhhhhhh888888 für den Kommentar zur Dokumentation eines Antisemitischen Banners bei Dynamo Dresden:

!!! Rostocker sind halt UNTERMENSCHEN !!!

HANSA ROSTOCK – JUDE JUDE JUDE

All dies legt eigentlich nur einen Schluss nahe: Es gibt noch viel zu tun…


1 Antwort auf „Best Of Kommentarfunktion“


  1. 1 iZgD #1 « PRSLM! Pingback am 06. September 2012 um 7:41 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.