European Fans‘ Congress 2011

Die Organisation Football Supporters Europe (FSE) ruft auf zum Europäischen Fankongress, der vom 1. bis zum 3. Juli in und um Kopenhagen stattfinden soll. Hier die Einladung:

Stellt Euch vor…

…Ihr wollt zu einem Auswärtsspiel Eures Lieblingsteams fahren, aber die Polizei erlaubt es den Fans nicht, oder ihr müsst all Eure persönlichen Daten abgeben und speichern lassen, bevor Ihr überhaupt ein Ticket kaufen könnt?!

…Eurer Verein wurde zu einem Spiel vor leeren Rängen verdonnert, sodass eine gesamte Fanszene für das Fehlverhalten einer Minderheit bei einem vorherigen Spiel bestraft wird?!

…bei Ankunft im Stadion und ohne vorherige Bekanntmachung, dürft Ihr Eure Fahnen oder Banner nicht mit ins Stadion nehmen und erhaltet auf Nachfrage keinerlei nachvollziehbare Begründung?

…Ihr demonstriert Euer Engagement gegen Rassismus mit einem Banner innerhalb des Stadions und werdet dafür festgenommen?!

…Ihr könnt es Euch nicht leisten, die Spiele Eures Teams im Stadion anzusehen weil die Ticketpreise viel zu hoch sind?

…Ihr werdet von Ordner oder der Polizei überaus ruppig oder brutal behandelt oder müsst Euch sogar entwürdigenden Einlasskontrollen unterziehen, die bspw vom Militär ausgeführt warden oder die Verpflichtung beinhalten, sich am Stadioneinlass in einem Zelt kompett auszuziehen?

Ob das Extrembeispiele sind? Leider eher nicht. In vielen Ländern in Europa, diese oder andere Beispiele sind die traurige Realität oder zumindest eine regelmäßige Erscheindung für Fußballfans. Und dies obwohl es auch wissenschaftlich erwiesen ist, dass unverhältnismäßiger Umgang mit und schlechte Aufenthaltsbedingungen für Fußballfans eine hohe Wahrscheinlichkeit in sich bergen, Dinge nur noch schlimmer zu machen und noch mehr Probleme zu schaffen…

Und was ist die letztliche Konsequenz kollektiver Bestrafung / eines negativen Umgangs mit Fans und ihren vielfältigen fankulturellen Ausdrucksformen? Die Schaffung eines Fußballs ohne Stimmung, mit einem ungebundenen Einmal-Event-Publikum…ein Fußball ohne Fans?

Glücklicherweise gibt es immer mehr Länder wo in erster Linie dank engagierter Fans, aber auch dank einzelner Behörden und Fußballinstitutionen, ein Prozess in Gang gebracht wurde, um ungerechten Umgang, die Aufenthaltsbedingungen, sowie die Perspektive auf und den Dialog mit Fußballfans zu verbessern mit dem Ziel, Fußballfans als wichtigen Teil des Spiels und der Stimmung, und fankulturelle Ausdrucksformen als essenziellen Teil der Attraktivität von Fußball wahrzunehmen, statt als Problem.

Dank der Initiative der Fangruppen Alpha und Brøndby Support und mit Unterstützung der nationalen Fanorganisation DFF, sowie von Brøndby IF, Kopenhagen FC und UEFA, können wir all diese Themen dieses Jahr vom 1.-3. Juli 2011 bei unserem 4. Europäischen Fußballfan-Kongress (EFFC) in Brøndby und Kopenhagen diskutieren!

Mit der Hilfe der dänischen Fans haben wir das umfangreichste EFFC Programm, das es jemals gab, für Euch zusammengebastelt. Es beginnt mit einem Fanturnier gegen Diskriminierung unter dem Motto „All Colours Are Beautiful!“ am Freitagmorgen (1. Juli), unsere traditionellen Workshops mit nachfolgenden europäischen Fanaktionen und –Projekten (2. Juli), unsere Mitgliederversammlung am Sonntag (3. Juli), sowie allabendlichen Rahmenprogrammveranstaltungen über das gesamte Wochenende, zum Beispiel einen Grillabend, Stadionführungen, eine Party im und um FC Kopenhagen und eine Überraschung…

Wie in vergangenen Jahren auch, freuen wir uns auch dieses Jahr wieder darauf, Fans aus ganz Europa und darüber hinaus begrüßen zu können! Zudem laden wir VertreterInnen aus den verschiedenen Institutionen und Fußballverbänden ein, die Möglichkeit zu nutzen, vor Ort bei unserem Kongress in Dänemark mit Fans aus bis zu 40 Ländern in Austausch über Erfahrungen und Meinungen zu treten.

Die Teilnahme am EFFC 2011 ist kostenlos und wir haben die Möglichkeit, eine kleine finanzielle Unterstützung für Fans mit Geldsorgen für Reise- und Unterkunftskosten bereitzustellen. Bitte beachtet jedoch, dass Ihr Euch anmelden müsst, um am EFFC 2011 teilnehmen zu können. Mehr Infos zum EFFC Programm sowie Online-Anmeldeformulare gibt es auf den folgenden Seiten!

Anmeldeschluss für eine Teilnahme am EFFC 2011 ist der 12. Juni 2011!

Wir freuen uns auf Eurer Kommen!